Ferienwohnung

Anton Böck
Frauenbergstraße 62
87645 Schwangau-Horn
Tel. 08362 9306535
 

Schwangau im Oktober

Reiter beim Colomansfest
Reiter beim Colomansfest

Colomansfest und Colomansritt

Am 13. Oktober ist das Fest des heiligen Coloman, das jedoch immer am 2. Sonntag im Oktober mit einem Festgottesdienst an der Wallfahrtskirche St. Coloman vor den Toren Schwangaus gefeiert wird.

Bereits um 9:00 Uhr finden sich die Reiter am Rathaus ein und es findet ein Festzug vom Rathaus bis zur Colomanskirche statt. Dort wird dann der Festgottesdienst vor der Kirche zelebriert, anschließend erfolgt die Pferdebenediktion. Bei schlechter Witterung findet der Gottesdienst in der Kirche statt. Nach der Meßfeier folgt ein dreimaliger Umritt der Pferde um die Kirche, anschließend ziehen die Teilnehmer in einem Umzug wieder ins Dorf.

Nach der heiligen Messe und dem Umritt beginnt der weltliche Teil des Festes, der Colomansverein organisiert jedes Jahr ein Fest neben der Kirche mit Brotzeit, Bierausschank, Kaffee und Kuchen.

Termine:
09.10.2016, 10:00 Uhr, Colomansfest an der Wallfahrtskirche St. Coloman
13.10.2016, 10:00 Uhr, Colomanstag an der Wallfahrtskirche St. Coloman

Weitere Impressionen vom Colomansfest

Wallfahrtskirche St. Coloman
Wallfahrtskirche St. Coloman

Die barocke Colomanskirche wurde in ihrer heutigen Form im 17. Jahrhundert erbaut. Hier rastete im Sommer 1012 der heilige Coloman, ein irischer Pilger, bei seiner Pilgerreise ins heilige Land. Wenig später wurde er bei Wien grausam gefoltert und schließlich erhängt, da er für einen Spion gehalten wurde.

Auf nach Bayern Auf nach Bayern